RIWETA Material Selector

Beliebt und kostenlos. Der KERN RIWETA Material Selector für die gezielte Auswahl technischer Kunststoffe.

 

JETZT GRATIS anfordern

 

KERN RIWETA Material Selector 4.1 ist eine leistungs­starke Datenbank gefüllt mit Richtwerten von technischen Kunststoffen für den Maschinen- und Gerätebau.

Dank vieler Funktionen und der intuitiven Bedienoberfläche ist die Software das ideale Werkzeug zur schnellen und zielsicheren Bestimmung des richtigen Werkstoffes.

Datenbank Features

  • Windows 2000, XP, Vista oder Windows 7
  • über 150 aktuelle Werkstoffe mit mehr als 11000 vergleichbaren Daten
  • kontext-sensitive Internet-Anbindung zu aktuellen Informationen

Fordern Sie die CD-ROM noch heute an, kostenlos.

Schnell zum Ergebnis

Werkstoffe schnell und gezielt in drei Schritten auswählen:

  • Filtern Sie die Werkstoffe nach den Eigenschaften, die Sie benötigen. Die Statuszeile zeigt, die Anzahl der Werkstoffe, die Ihrer Eingabe entsprechen.
  • Sortieren Sie die gefilterten Werkstoffe nach der wichtigsten Eigenschaft.
  • Wählen und drucken Sie nun den gefundenen Werkstoff aus.

RIWETA CD-ROM kostenlos anfordern

Völlig unverbindlich. Bestellen Sie noch heute Ihr kostenloses Exemplar.

Kontaktdaten
Anrede

Software
RIWETA

Möchten Sie weitergehende Information? Wir senden Ihnen gerne unsere Unterlagen zu:

Prospekte

RIWETA Tastenkürzel

Schnelles Arbeiten mit dem Material Selector.
Die Tastaturkürzel.
 Arbeiten Sie häufiger mit dem RIWETA-Programm? Dann können Sie Ihre Arbeit leichter und effektiver gestalten. Nutzen Sie folgende Tastenkombinationen als Abkürzungen für das Aufrufen der wichtigsten Menüpunkte.
Tastenkombination Menüpunkt
 
Beschreibung

Drucken und Druckansicht

Strg + D Drucken Druckt ein ausführliches Datenblatt mit den Werkstoffeigenschaften
Strg + Return Datenblattansicht Zeigt ein Werkstoffdatenblatt mit den Werkstoffeigenschaften an

Werkstoffauswahl

Strg + F Suchen Öffnet ein Fenster in dem Sie eine gezielte Suche eingeben können
Strg + S Sortieren Sortiert das Arbeitsblatt nach den wichtigsten Werkstoffeigenschaften
Strg + Entf Ausblenden Blendet den aktuellen Werkstoff aus dem Arbeitsblatt aus.
Strg + Einf Einblenden Zeigt ausgeblendete Werkstoffe wieder im Arbeitsblatt an
Leertaste Farbiges Markieren Hinterlegt den aktuellen Werkstoff farbig, ähnlich wie ein Textmarker.

Navigation (Cursorsteuerung und Bildlauf)

Pos 1 Sprung in der Zeile Springt zum Anfang der Zeile im Arbeitsblatt
Ende Springt zum Ende der Zeile im Arbeitsblatt
Strg + Pos 1 Sprung im Arbeitsblatt Springt zum Anfang des Arbeitsblattes
Strg + Ende Springt zum Ende des Arbeitsblattes
Bild ↑ Bildlauf Scrollt den Inhalt des Arbeitsblattes um genau eine Seite nach oben
Bild ↓ Scrollt den Inhalt des Arbeitsblattes um genau eine Seite nach unten
Strg + Bild ↑ Sprung in der Bildschirmansicht Springt zum Anfang der Bildschirmsteite
Strg + Bild ↓ Springt zum Ende der Bildschirmseite

Lesbarkeit

Strg + + Schriftgröße Vergrößert oder verkleinert die Schrift im Arbeitsblatt (bitte das Plus- oder Minus-Zeichen im Nummernblock verwenden.
Strg +

RIWETA Screenshot

KERN RIWETA Material Selector​. Intuitive Bedienoberfläche.

Menüleiste.

Der Zugang zum vollen Funktionsumfang: Dateimanagement und Drucken, Programmsteuerung, Bearbeiten, Filtern und Sortieren, Suchen, Programmoberfläche anpassen, Optionen, Hilfe und FAQ und vieles mehr ...

Symbolleiste.

Die Symbolleiste ermöglicht den schnellen Zugriff auf die wichtigsten Funktionen im Umgang mit dem Material Selector.

 

Arbeitsblatt.

Zeigt Ihnen mehr als 11000 vergleichbare Daten zu über 150 Werkstoffen an. Aufgeteilt in die Themenbereich: mechanische Eigenschaften Teil 1 und 2, elektrische Eigenschaften, thermische Eigenschaften<, chemische Beständigkeiten, allgemeine Daten und eine Zusammenfassung.

Kontext-sensitive Sidebar.

Egal, ob Sie einen Werkstoff anklicken, filtern oder sortieren, die Sidebar reagiert. Kontext-sensitiv passt die Sidebar das Informationsangebot automatisch an.

Online-News.

Aktuell und direkt von unserer Homepage finden Sie hier Leseempfehlungen rund um das Thema technische Kunststoffe.

Statuszeile.

Die Statuszeile berichtet Ihnen über den Status des aktuellen Werkstoffes, der aktuellen Eigenschaft und welche Anzahl der vorhandenen Werkstoffe angezeigt wird.

RIWETA FAQ

RIWETA FAQ. Häufig gestellt Fragen.

Hier geben wir Antworten zu häufig gestellten Fragen über die Werkstoff-Datenbank KERN RIWETA Material Selector 4.1. Wenn Sie Fragen zum Programm, dessen Anwendung oder zur Fehlerbehebung haben, hilft Ihnen dieses FAQ.

Sollten Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden, können Sie uns gerne eine E-mail senden oder anrufen.

Fragen zur Installation

  • Darf ich KERN RIWETA auf mehreren Computern installieren?

Fragen zur Programmfunktion

  • Was ist der KERN RIWETA Material Selector?
  • Wozu brauche ich das Programm?
  • Kann ich die Datenblätter auch in Englisch ausdrucken?
  • Gibt es zusätzlich zu den vielen Kennwerten auch beschreibende Texte?
  • Wie gehe ich am sinnvollsten vor, um einen geeigneten Werkstoff auszusuchen?
  • Wie kann ich den Assistenten aufrufen?
  • Kann ich mir Werkstoffeigenschaften erklären lassen, die ich nicht kenne?

Fragen zur Fehlersuche

  • Warum werden nicht alle Werkstoffe angezeigt?
  • Wie kann ich die Anzeige der Spalten zurücksetzen, wenn sie durcheinander geraten sind?
  • Wer kann mir weiterhelfen?

Antworten zur Installation

Darf ich KERN RIWETA auf mehreren Computern installieren?
Wir stellen die Softwarelizenz kostenlos zur Verfügung. Sie können den CD-Key auf mehreren Computern benutzen.

Antworten zur Programmfunktion

Was ist KERN RIWETA Material Selector?
KERN RIWETA Material Selector ist eine Werkstoffdatenbank für thermoplastische und duroplastische Kunststoffe.

Wozu brauche ich das Programm?
Sie finden hier die 150 wichtigsten Thermoplaste und Duroplaste für den Maschinen- und Gerätebau. Mit umfangreichen Filter- und Suchfunktionen können Sie den für Ihre spezielle Anwendung geeigneten Werkstoff auswählen. Mit der Druck-Funktion können Sie dann den gewünschten Kunststoff mit einem umfangreichen Werkstoffdatenblatt dokumentieren.

Kann ich die Datenblätter auch in Englisch ausdrucken?
Ja, das gesamte Programm kann zwischen Englisch und Deutsch gewechselt werden. Wählen Sie im Pulldown-Menü Options die Funktion Sprache....

Wählen Sie die gewünschte Sprache aus und klicken Sie auf OK.

Gibt es zusätzlich zu den vielen Kennwerten auch beschreibende Texte?
Ja, zu jedem Werkstoff im KERN RIWETA Material Selector gibt es eine ausführliche Beschreibung. Sie können sich diese Texte in der rechten Sidebar anzeigen lassen. Klicken Sie hierzu auf die Titelleiste Beschreibung und das Sidebar-Fenster wird aufgeklappt.

Wie gehe ich am sinnvollsten vor, um einen geeigneten Werkstoff auszusuchen?
Gehen Sie in drei Stufen vor: Auswahl filtern, die verbleibenden Werkstoffe nach der wichtigsten Eigenschaft sortieren und dann Datenblätter zu den ausgewählten Werkstoffen drucken:

  1. Schritt: Verwenden Sie im Menü Bearbeiten die Funktion Auswahlfilter
  2. Schritt: Verwenden Sie im Menü Bearbeiten die Funktion Sortieren
  3. Schritt: Verwenden Sie im Menü Bearbeiten die Funktion Drucken

Wie kann ich den Assistenten aufrufen?
Der Assistent ist ein Fenster, das Ihnen bei der effizienten Bedienung des Programms hilft. Der Assistent erscheint bei jedem Programmstart oder Sie können Ihn im Pulldown-Menü Hilfe mit der Funktion Assistent jederzeit selbst aufrufen. Tipp: Mit dem Kreuz links unten im Fenster des Assistenten können Sie wählen, ob der Assistent bei jedem Programmstart angezeigt werden soll.

Kann ich mir Werkstoffeigenschaften erklären lassen, die ich nicht kenne?
In der Windows-Hilfe sind neben der Erklärung der Programmfunktionen auch die Werkstoffeigenschaften und Prüfmethoden erläutert. Entweder gehen Sie über das Pulldown-Menü Hilfe oder Sie aktivieren den Hilfezeiger (Symbol Fragezeichen mit Pfeil) und klicken dann auf die in Frage kommende Stelle am Bildschirm.

Fehlersuche

Warum werden nicht alle Werkstoffe angezeigt?
Im Pulldown-Menü Bearbeiten können Sie mit den Funktionen Ausblenden und Einblenden einzelne Werkstoffe unsichtbar bwz. sichtbar machen. Zusätzlich gibt es im Pulldowmenü Ansicht die Funktion Alle anzeigen.

Wie kann ich die Anzeige der Spalten zurücksetzen, wenn sie durcheinander geraten sind?
Für die bessere Übersicht können Sie die Anordnung und Größe der Spalten so verändern, wie Sie sie brauchen. Klicken Sie zum Verschieben auf die Kopfzeile der Spalte und zum Verändern der Größe auf die Trennlinie zwischen den Spalten. Im Pulldown-Menü Ansicht finden Sie die Funktion Spalten zurücksetzen, um den ursprünglichen Zustand wieder herzustellen.

Wer kann mir weiterhelfen?
Bei Fragen zur Installation und zu den Funktionen des Programms können Sie uns unter +49/2689/67-152 anrufen.

RIWETA Schnellanleitung

RIWETA Material Selector. In 3 Schritten zur Werkstoffauswahl.

Filtern Sie die Werkstoffe nach allen benötigten Eigenschaften. Die Statuszeile zeigt die Anzahl der gefilterten Werkstoffe.

Sortieren Sie die gefilterten Werkstoffe nach der für Sie wichtigen Eigenschaft.

Wählen und drucken Sie nun den ausgesuchten Werkstoff aus.

RIWETA Material Selector. 3 Schritte zur Werkstoffauswahl